Einladung zum Nachtreffen am 29.09.2019

Liebe Interessierte, liebe Unterstützer, liebe Gemeinde, liebe Familie und liebe Freunde,

Seit dem 23.8.2019 sind wir zurück in Wuppetal und können auf eine großartige Jugendbegegnung zurückblicken, die ohne eure Unterstützung nicht möglich gewesen wäre. Danke, dass wir zusammen dieses große Projekt umsetzten konnten!
Wir wollen euch gerne erzählen wie es war, damit ihr ein Bild davon bekommt, was ihr unterstützt habt. Daher laden wir euch herzlich ein am 29.9.2019 um 16:30 Uhr im Gemeindezentrum Röttgen (Röttgen 102A, 42109 Wuppertal) an unserem Nachtreffen teilzunehmen.
Wir werden von unserer Jugendbegegnung im Zug 2019 erzählen – von russischen Pfadfindern, die das erste Mal haijken, Autopannen in der Mongolei und vielem mehr – , Bilder zeigen und ein letztes Mal Waffeln backen.

Wir freuen uns über jeden der sich für unsere Reise interessiert und vorbei kommt. Damit wir besser planen können wäre es schön wenn jeder, der jetzt schon weiß, dass er kommt uns eine Email an juzu2019@web.de schickt.

Gut Pfad und bis zum 29.09.
Der Transsib AK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.