Sommer adé, Winter wir kommen!

Hallo Leute,
ich würde euch gerne ein paar Aktionen vorstellen, die stattgefunden haben und stattfinden werden.
Durch zahlreiche Waffelbackaktionen auf der Wuppertaler Trasse –  durch die Unterstützung vom Café Tacheles – und Kuchenverkäufen auf dem „Rentnerweg“ einem Wanderweg in Sprockhövel haben wir schon viele Spenden gesammelt. Diese Aktionen sind relativ regelmäßige Programmpunkte, von denen wir uns Spenden und Zuspruch erhoffen. Außerdem durften wir beim Real in Langerfeld Waffeln verkaufen, was uns ebenfalls in Sachen Finanzierung weiter gebracht hat und der Plan ist diese Aktion auch noch ein, zwei mal zu wiederholen.

Die Verdopplungsaktionen sind ebenfalls gute Spendenquellen für uns. Davon hat bestimmt auch schon der ein oder andere gehört. Dabei geht es darum, dass Spenden die während so einer Aktion über den richtigen Link gespendet werden verdoppelt werden. Dafür stellt die Sparkasse 20.000€ zur Verfügung, die dann an die verschieden Projekte gegeben werden. Diese Aktion findet immer mal wieder statt. Wir halten euch auf dem Laufenden, damit ihr Bescheid wisst wann ihr wieder fleißig spenden dürft 😉
Außerdem bieten wir euch an, dass wir euren gesammelten Pfand wegbringen und ihr uns dafür euer Pfandgeld spendet. Also eine Win-Win-Situation 😀

Wenn auch niemand von uns mehr eine Waffel sehen kann hoffen wir, dass wir viele von euch bei unseren Aktionen sehen und ihr uns weiterhin so toll unterstützt!
Ihr solltet auch auf Weihmatsmärkten eure Augen offen halten. Vielleicht sieht man sich ja 🙂

Ihr habt uns im September umgehauen!

Hallo ihr Lieben,

da sind ja ganz schön viele Spenden zusammen gekommen.

138 Spenden, über 20 alleine bei der Verdopplungsaktion der Sparkasse! Wow. Insgesamt haben wir jetzt knapp über die Hälfte geschafft und dafür möchten wir uns bedanken.

Danke!

Ihr Spender helft uns unser Ziel wirklich zu erreichen. Bald haben wir genug gesammelt, um bis nach Peking zu fahren. Danach müssen wir nur noch sehen, wie wir dann wieder nach Hause kommen 😉

Viele Grüße,

Euer Transsib AK

Logo_Pfadfinder_RGB_web.png

VERDOPPLUNGSAKTION – die Sparkasse legt noch einen drauf

Hey Freunde 🙂
Am kommenden Freitag, dem 11.05.2018, startet eine Verdopplungsaktion, die von der Stadtsparkasse Wuppertal auf gut-fuer-wuppertal.de durchgeführt wird. Unser Projekt „Jugendbegegnung im Zug – von Wuppertal über Moskau nach Peking“ ist dabei! Das bietet uns eine riesen Chance, denn die Stadtsparkasse verdoppelt alle Einzelspenden (bis zu 100 Euro) und gibt also den gleichen Betrag nochmal dazu.
Insgesamt stellt die Stadtsparkasse 25.000 Euro für die gesamte Aktion zur Verfügung.
Also unterstützt uns um Punkt 10Uhr am Freitag den 11.05.2018 und spendet über den Link: https://www.gut-fuer-wuppertal.de/projects/60134

Denn nur Spenden, die über diesen Link gespendet werden, können verdoppelt werden!

WICHTIG: Jede Person darf nur einmal spenden!

Die Aktion endet wenn die 25.000€ der Sparkasse verdoppelt wurden, da dies in der Vergangenheit sehr schnell ging, seid schon um Punkt 10Uhr bereit zu spenden 😉 !

Vielen Dank und Gut Pfad
Frieda